Wie funktioniert's?

Wo gibt es den Kalender?
Den Ottenser Adventskalender gibt es im Büro der Circusschule TriBühne in der Stresemannstr. 374b sowie in der Buchhandlung Christiansen, der Kaiser-Apotheke, der Victoria Apotheke, Hugendubel, Haspa Ottenser Hauptstr. und am 4.+17.11. im Mercado zu erwerben – solange der Vorrat reicht.

Wie funktioniert der Kalender?
Jeder der 1.500 Kalender hat eine eigene Losnummer, die sich links unten im weißen Feld auf der Vorderseite des Kalenders befindet. Auf der Innenseite der 24 Kalendertürchen verbergen sich die Preise, die an die Tagesgewinner verlost werden. Die Ziehung der Losnummern erfolgt unter notarieller Aufsicht, unter Ausschluss des Rechtsweges. Insgesamt werden Preise im Wert von über 11.000,- Euro ausgespielt.

Wie erfahre ich, ob ich gewonnen habe?
Die Gewinnnummern werden täglich ab dem 1. Dezember 2018 hier bekannt gegeben, oder können unter 040/ 85157909 erfragt werden.

Danke!

Wir bedanken uns dafür ganz herzlich bei den Kindern der Circusschule und den teilnehmenden Schülerinnen und Schülern sowie den Kunstlehrerinnen und Kunstlehrern folgender Schulen:

Grundschule Bahrenfelder Straße

Max-Brauer-Schule

Grundschule Rothestraße

Die KünstlerInnen der 24 Kalenderbilder erhalten ein kleines Dankeschön. Jede beteiligte Schule erhält eine Spende für den Förderverein.